28.1.-30.1.2022: Winter-Tanz-Tage

Winter-Tanz - Tage

Foto © Piotr Furman
Foto © Piotr Furman

 

Es geht um Technik, gesundheitsbewusstes Arbeiten im Tanz und dann um viel Spaß beim Tanzen! Tanzen! Tanzen!

Der Präventionskurs ist tanzspartenübergreifend und auch auf den Alltag übertragbar. Quereinsteiger aus anderen Tanzsparten sind willkommen!

 

Muss ich gut tanzen können? Nein, nur Grundkenntnisse mitbringen. Dieses Wochenend-Angebot richtet sich an alle mit ....



... tänzerischen Grundkenntnissen. Begrifflichkeiten wie Plié und Tendu werden in allen Stunden (außer Charleston) vorausgesetzt - dabei ist es aber völlig ok, wenn die gemachten Erfahrungen bereits Jahrzehnte zurückliegen! Viele haben in der Kinder- und Jugendzeit getanzt und dann geriet dies aus dem Fokus. Aber der Körper vergisst nicht und so ist auch heute noch etwas da, an das wir anknüpfen können. Also herzlich willkommen!


Der Stundenplan für das Wochenende


Freitag 28.1.2022



17:00 - 18:30

Einheit 1 von 4: Tänzerische Wirbelsäulengymnastik * (Funktionelles präventives Körpertraining) - Kompaktkurs über 4 Einheiten -

Teil 1: Die Wirbelsäule im Modern Dance: Contract & Release, Spiralen und mehr...


19:00 - 21:00

Tanzen! 

Eine Vivencia mit Sabine Thies: Die Woche abschließen, den Kopf freimachen, viel Bewegen, Spaß haben und in das Wochenende gleiten.


Samstag 29.1.2022

10:00 - 11:30

Einheit 2 von 4: Tänzerische Wirbelsäulengymnastik

Füße, Hüfte, Becken, Beinachsen


11:45 - 13:15

Einheit 2 von 4: Tänzerische Wirbelsäulengymnastik

Füße, Hüfte, Becken, Beinachsen


14:00 - 15:30

Ballett

mit Susanne Janßen, korrepetiert am Flügel von Christoph Wiatre!

 


15:30 - 16:00

Stretch & Restore

mit Marie Louise


16:30 - 18:00

Charleston

mit Marie Louise und live begleitet am Flügel von Christoph Wiatre!

Foto © Piotr Furman
Foto © Piotr Furman

Sonntag 30.1.2022

10:00 - 11:30

Einheit 4 von 4: Tänzerische Wirbelsäulengymnastik

Arme, Haltung


11:45 - 13:15

Jazz Dance

mit Gabie

 


Marie Louise John


* * * Änderungen vorbehalten * * *


Tanz-Tage buchen

Das Wochenende gibt es nur komplett. Es setzt sich zusammen aus dem Präventionskurs (dieser Anteil wird von gesetzlichen Krankenkassen anteilig erstattet!) und den Workshops:

Gesamtpreis: 250 € 

(davon Präventionskurs: 138,50 € & Workshops: 111,50 €) 

 

Early Bird Angebot: Bei Buchung & Zahlung bis 15.12.2021 gibt es 11,50 € Rabatt auf den Workshopanteil (Gesamtpreis 238,50).

 

 


Teilnehmer-Meinungen

"Nach der langen erzwungenen Corona-Workshop-Pause habe ich mich riesig auf das Tanz-Wochenende direkt vor Ort gefreut. Als Neuling wurde ich sehr herzlich in einem prächtigen, wunderschönen Tanzsaal empfangen.

Die Stimmung war das ganze Wochenende über fröhlich, herzlich und locker. 

Im Workshop selbst wurde fachlich jedes einzelne Körperteil besprochen und wurden entsprechende Übungen zur Unterstützung gezeigt. 

Mit vielen neuen Eindrücken und Wissen ging es dann am Sonntag erschöpft aber glücklich nach Hause. :)

Danke für das schöne Wochenende. Ich kann es nur empfehlen!! 👍"

Evelyn, 34 Jahre 

 

 

"Endlich konnten wir ein Wochenende lang tanzen, dehnen, lernen, lachen.

Danke, liebe Marie Louise, für die wunderbaren Tanz-Tage 2021 in entspannter, lockerer Atmosphäre, mit deinen anschaulichen Erklärungen der menschlichen Bänder + Knochen, der großartigen Livebegleitung von Christoph, der schönen Ballett-Stunde mit Susanne und dem Jazz Dance mit Gabie. Wusste gar nicht, dass Charleston tanzen so viel Spaß macht. Meine Güte, waren wir am Ende alle gut durchbewegt :) Freue mich schon auf die nächsten Tanz Tage! 

PS: Dank auch an Piotr für die köstlichen Kekse!"

Martina, 53 Jahre

 



Und was ist mit Corona?

Die letzten Verordnungen (seit 23.8., 20.9., 17.10.) schreiben die 3-G-Regel vor. Dies kann sich jedoch noch ändern. Ich informiere vor Kursstart alle TN mit den aktuellen Bedingungen.

Marie Louise John
Foto © Tanja Seltmann