Autogenes Training in Lübeck - Entspannungstraining

Autogenes Training

Einfach einmal Abschalten - einfach so, mitten am Tag - wer wünscht sich das nicht?

 

Beim Autogenen Training erlernen Sie die Grundlagen dieser Entspannungsmethode UND diese auch tagsüber einzusetzen. 

 

Ich biete Ihnen den Grundkurs über 8 Termine á 60 Minuten an. 

 

Was steckt dahinter?

Das Entspannungsverfahren Autogenes Training wurde in den 1920er Jahren vom Psychiater Johannes Heinrich Schulz in Berlin entwickelt und basiert auf Autosuggestion - eine Art der Selbsthypnose.

"Autogen" setzt sich aus den Wörtern "auto" -griechisch: ursprünglich, selbsttätig und "genero" - lat: erzeugen, hervorbringen zusammen. Als "Autogenes Training" bedeutet dies, die Entspannung aus sich selbst heraus ohne fremde Hilfe oder Hilfsmittel erzeugen zu können. 

 

Voraussetzungen

Es gibt es Vielzahl unterschiedlicher Entspannungsmethoden und nicht alle sind für jeden geeignet. Die des Autogenen Trainings eignet sich für Personen, die Ruhe mögen und auch mit Vorstellungskraft arbeiten können. Grundvoraussetzung ist auch immer ein stabiler psychischer Gesundheitszustand.

 

Der Kurs

Kursinhalte:

  • Einführung in die Formelsätze des Autogenen Trainings
  • Angeleitetes Autogenes Training im Liegen und Sitzen
  • Wissenswertes zum Thema Stressreaktionen, Stressoren und Umgang mit Stress.
  • Wissenswertes zu Entspannungsreaktionen und Wirkung von Entspannungstechniken.

 

Grundkurs über 8 Termine á 60 Minuten - Kosten: 138,50 € *

 

* als zertifizierter Präventionskurs werden die Kosten anteilig von gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

 

 

Die nächsten Kurse:

 

  1. Montags 19:30 - 20:30 vom 28.5. - 16.7.2018
  2. Montags 19:45 - 20:45 vom 27.8. - 15.10.2018 - nicht mehr buchbar!