Kurse im Rahmen betrieblicher Gesundheitsförderung

Kurse im Rahmen betrieblicher Gesundheitsförderung

 

Präventionsangebote als Bonus!

Unterstützen Sie Ihre MitarbeiterInnen bei Gesundheitsmaßnahmen. Gemäß § 3 Nr. 34 des Einkommensteuergesetz (EStG) sind bis zu 500,-€ (p.a./pro AN) für eine gesundheitsfördernde Maßnahme steuer- und sozialabgabenfrei. Nutzen Sie diese Möglichkeit der Mitarbeitermotivation!

Als qualifizierte Anbieterin kann ich Ihrem Unternehmen im Rahmen des Handlungsfeldes Bewegung ein für Ihr Unternehmen passendes Angebot machen!


 Ich bin zertifizierter Anbieter für:

  • Wirbelsäulengymnastik 
  • Walking Workout
  • Nordic Walking
  • Rückenschule
  • "Rückenkurse" auf Anfrage...

 

Ich biete Ihnen / Ihren Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern:

  • Freie Plätze in laufenden Kursen
  • Unternehmensinterne Kurse
  • Kurse abgestimmt auf das Arbeitsumfeld (wenn z.B. besondere Belastungen vorliegen)
  • Kurse in meinem Studio oder auch in Ihrem Unternehmen.

 



Sie haben kein betriebliches

Gesundheitsmanagement: 

 

Brauchen Sie auch nicht. Sie können die Leistung trotzdem gewähren! Und Sie entscheiden, wie viel Geld Sie dafür aufbringen wollen. Gesundheitsförderung ist einfach!

 

Hier finden Sie einen nützlichen Link des GKV Spitzenverbandes zu diesem Thema:

PDF des GKV

 

Sie haben bereits ein betriebliches Gesundheitsmanagement in Ihrem Unternehmen:

 

Nach § 20a SGB V (verhaltenspräventiv) bin ich gerne Ihr Anbieter im Handlungsfeld Bewegung & Bewegungsgewohnheiten. Ich freue mich, wenn Sie mich in Ihren Anbieterpool mit aufnehmen!

 




Gerne unterstütze ich Sie, nehmen Sie Kontakt zu mir auf.