Gesund zu Fuß - AUFBAUKURS! - Freitag 15.2.2019 um 17 Uhr

Gesund zu Fuß

Wer bereits an einem Grundkurs teilgenommen hat und weitere Ideen und Übungsvariationen sucht sowie Fragen zu den bekannten Übungen hat, ist eingeladen am Aufbaukurs teilzunehmen!


Auswahl der Termine des Aufbau-Workshops:

·     Freitag 15.2.2019 – 17 Uhr

·     Mittwoch 15.5.2019 - 19 Uhr

(Voraussetzung ist die vorherige Teilnahme an einem Grundkurs)

 

 

Termine passen nicht?

Gerne biete ich den Workshop auch Samstags an, bei entsprechender Nachfrage. Schreiben Sie mir eine Mail!

 

Dauer des Workshops: ca. 1,5 - 2 Std.

Teilnahme: 49,- €

 

Teilnahmevoraussetzung:

  • vorherige Teilnahem an einem Grundkurs (und möglichst eigenes Üben seitdem)
  • es liegen keine ansteckenden Fußkrankheiten (Fuß-, Nagelpilz, Warzen etc.) vor

 

Sollten Sie andere körperliche Einschränkungen haben, zum Beispiel nicht auf dem Boden sitzen können, dann bitte ich um entsprechende Nachricht im Vorweg, um besser planen zu können! Danke


Zur Info: Die Termine des Grundkurses:

Teilnahme an nur einem Termin!

 

Auswahl:

 

·     Donnerstag 17.1.19 - 17 Uhr

·     Mittwoch 30.1.19 - 19 Uhr

·     Samstag 16.2.19 - 10 Uhr

·     Freitag 8.3.19 - 16 Uhr

·     Freitag 29.3.19 - 15 Uhr

·     Mittwoch 22.5.19 - 19 Uhr

 


Warum biete ich diesen Workshop an?

Füße sind auch mein Thema nachdem ich bereits mit 27 Jahren eine Hallux-Valgus-OP hatte! Die ersten Hallux-Valgus Beschwerden kamen als junger Teenager, hatten also nichts mit hohen Schuhen zu tun, die ich damals nämlich nicht trug und die häufig im Verdacht stehen.

Dennoch waren Füße für mich nur das, worauf ich stand und mit denen ich tanzte - bis ich es irgendwann vor Schmerzen nicht mehr konnte. Und als dann links operiert werden musste, rückten die Füße in mein Bewusstsein. Die Operation verlief gut - dennoch hat man seeeeeehhr lange etwas davon. Ich brauchte bald drei Monate, ehe ich einigermaßen wieder laufen konnte.

Es folgte die Gymnastiklehrerin-Ausbildung, wo Fußgesundheit und Fußfehlstellungen im ersten Lehrjahr Schwerpunkt sind. Und das war das Beste, was mir passieren konnte. Ich bin fest davon überzeugt, dass diese intensive Arbeit und bewusster Umgang mit den Füßen eine zweite Operation verhindert hat, denn meine beiden Füße sind betroffen und dennoch bin ich nun seit 10 Jahren auch rechts wieder beschwerdefrei. 

Es lohnt sich!